Auenhof - der Hof

Eingebettet in die typische Weinlandschaft des Südtiroler Unterlandes liegt der Auenhof am Ostrand von Tramin. Die Lage ist äußerst ruhig und sonnig. In wenigen Gehminuten gelangen Sie in den historischen Ortskern des malerischen Weindorfes.

Genießen Sie die Sonne des Südens oder entspannen Sie sich auf dem schattigen Sitzplatz unter den „Pergeln“ der Vernatschtrauben. Ihnen begegnen ein paar Haustiere wie Katze und Hühner. Von den Balkonen der Ferienwohnungen sehen Sie über Rebanlagen und Obstwiesen bis zu den südlichsten Dolomitengipfeln Weißhorn und Schwarzhorn hinüber.


Drei Generationen

Den Hof bewirtschaften und bewohnen drei Generationen Andreas und Helene mit ihren Söhnen Johann, Tizian und Sebastian sowie die Großeltern Julius und Maria wohnen nicht nur zusammen im Haus, sondern tragen alle zum Gelingen des Familienbetriebes bei.

Bauernhof

Der Auenhof ist ein typischer Obst- und Weinbauernhof. Im Tal werden vor allem Äpfel der Sorten Pink Lady und Gala angebaut, an den Hängen gedeihen Weintrauben verschiedener Sorten, wobei wir Traminer ganz besonders stolz auf den goldgelben Gewürztraminer sind.


Tizian

Johann und Sebastian